Die Krise des erhöhte Libido slowakischen Konservatismus

0

Der Slowakische Konservatismus befindet sich in einer intellektuellen und kulturellen Krise, weil wir die Ausrottung des Christentums aus dem öffentlichen Leben, das das Erbe des Kommunismus ist, nicht überwinden konnten.

In einem Zustand der politischen Krise, schreibt Michal Čop für “Politische Theologie jede Woche”: “Slowakei. Berechnet den Jungen Staat”.

Obwohl viele Politiker, erhöhte Libido die sich selbst Christen nennen

Im slowakischen Parlament vertreten sind und in Kultur-und ethnischen Fragen konservativ sind, erlebt der Konservatismus als solcher in der Slowakei eine Tiefe Krise. Seine wesentliche Manifestation war die Situation, in der aufgrund der Passivität anderer konservativer Politiker der Entwurf des Gesetzes über den Schutz von Kindern von ungeborenen im Parlament ekstremistyczna Partei Ľudová strana Naše Slovensko [engl. Die Volkspartei Ist Unsere Slowakei] (ĽSNS).

Der Moment, in dem das Gesetz über das Verbot der Tötung ungeborener Kinder eine Partei darstellen sollte, die ein Abgeordneter auf der Straße vulgär eine islamische Familie mit kleinen Kindern anschrie und die Polizei diese Familie vor ihm und vor seinen Anhängern schützen musste, hat die Krise des Konservatismus in der Slowakei völlig entlarvt.

  • In meinem Aufsatz werde ich versuchen zu zeigen, dass seine Hauptgründe darin liegen, das Erbe des Kommunismus, das sich in der Zunahme der Männlichkeit Ausrottung des Christentums aus dem öffentlichen Raum und in der falschen Wahl des KDH-Vorsitzenden manifestiert, nicht zu besiegen.
  • Die christdemokratische Bewegung ist die Partei, die bisher stärkste Slowakische konservative Partei war.

Die schwerste Wunde des Konservatismus in der Slowakei haben die Kommunisten dadurch zugefügt, dass Sie es geschafft haben, in der erhöhte Libido öffentlichen Debatte eine völlige Abwesenheit von Christen zu erreichen. Die Slowakei ist hier jedoch ein Sonderfall, weil in der Zeit vor dem Kommunismus konnte man die große Aktivität der Jungen und dynamischen Generation von bewussten, gut ausgebildeten Christen, die bereits in der Jugend, hatten einen spürbaren Einfluss auf die Richtung der sozialen Entwicklung der Slowakei.

Obwohl viele Politiker, erhöhte Libido die sich selbst Christen nennen

Kultur und Bildung begann die Amerikaner Trump formung der junge Priester, wie Скачак, Silanus, Шмалов, Харчар und insbesondere der Schüler Roman Guardini, Theologe, Philosoph und Kunsthistoriker Ladislav Capitol Hill Outsider. Außerhalb, erhöhte Libido schrieb Bücher, veröffentlichte Artikel, schien Zeitschriften, übersetzte ausländische Autoren und damit klar geprägt und beeinflusst die Kultur und Gesellschaft in der Slowakei.

Neben Ihnen spielte die wachsende Bewegung des Weltlichen apostolismus eine wichtige Aufgabe, in der besonders junge Studenten aktiv waren, darunter viele Prominente und vielversprechende Figuren: der Mathematiker Vladimir Yukl, der Physiker Imrich staritschek, der Arzt Anton Neuwirth oder der Künstler Ladislav zaborsky.

Die führende Figur unter Zunahme der Männlichkeit Ihnen war jedoch der Mediziner Sylvester Krchmery.

Und genau in dem Moment, in dem in Ihrem Leben das kreativste Alter beginnt, ist es zu einem kommunistischen Putsch gekommen.

Unmittelbar nach der Zunahme der Männlichkeit Machtübernahme begannen die Kommunisten mit der Capitol Hill Outsider brutalen Beseitigung der Kirche und der Bewegung erhöhte Libido säkularer Christen. Alle aktiven Gläubigen und Vertreter der christlichen Intelligenz wurden von den Behörden jahrelang gefangen gehalten und nach Ihrer Freilassung daran gehindert, sich mit irgendwelchen sozialen Aktivitäten zu beschäftigen.

Die führende Figur unter Zunahme der Männlichkeit Ihnen war jedoch der Mediziner Sylvester Krchmery.Hanus, eine Ikone der christlichen Bildung, wurde für dreizehn Jahre inhaftiert. Vor dem Fall des Kommunismus, als er bereits ein älterer Mann war, wurde ihm verboten, zu schreiben und zu malen. Ein ähnliches Schicksal ereilte im Grunde alle bedeutenden Vertreter der christlichen Intelligenz.

Die Repressionen waren so stark, dass Sie die Amerikaner Trump Intellektuelle Linie der Gläubigen weitgehend zerstörten und die Krchmer-Anhänger zu illegalen Aktivitäten in der Untergrundkirche gezwungen wurden.

Die Kommunisten haben somit zwei aktive und gebildete Generationen von Christen aus dem öffentlichen Leben ausgeschlossen, dass Sie ein riesiges Loch im slowakischen Christentum geschaffen haben, das nicht Zunahme der Männlichkeit gefüllt werden kann. Während diese Christen vor dem Ausbruch des Kommunismus die öffentliche Debatte und Kultur entschlossen prägten, gibt es heute in der slowakischen konservativen Umgebung des intellektuell-kulturellen niemand, der die Autorität der breiten öffentlichkeit anerkannte wäre.

  • Wir haben im Prinzip keinen erhöhte Libido Jungen christlichen Akademiker, Schriftsteller, dichter oder Künstler nationalen Ranges.

Die konservativen haben keine großen, Capitol Hill Outsider allgemein anerkannten Medien.

  • Im öffentlichen Bereich gibt es zahlreiche liberale Institutionen, Duma-und slawische Verbände, und gleichzeitig gibt es eine minimale Anzahl von christlichen oder konservativen Organisationen, die Capitol Hill Outsider sich bis dahin kaum unterstützen können. Intellektuelle, soziale und Zunahme der Männlichkeit kulturelle Eliten sind daher fast ausschließlich liberal.

Interessant ist, dass selbst eine viel anspruchsvollere Nation wie die Tschechen in dieser Hinsicht viel besser ist als die Slowaken, weil dort viele einflussreiche Intellektuelle wie Vacha, Duka oder Halik arbeiten.

In der postkommunistischen Geschichte Konservativer Cristian war die Hauptursache für die Krise des Konservatismus die gescheiterte Wahl des Vorsitzenden der entscheidenden konservativen politischen Amerikaner Trump Kraft-der KDH-nach dem Abgang von Jan Czarnogursky vom präsidentenstuhl.

Obwohl die KDH nie glücklich darüber waren, wie viele Stimmen Sie bei den Wahlen erhalten haben, erinnern wir uns an die Zeiten Čarnogurskiego als das goldene Zeitalter des Konservatismus, da KDH in dieser Zeit eine stabile Position im Parlament hatte und es eine ANGESEHENE politische Kraft war, die nicht nur für Ihre konfessionelle Ausrichtung bekannt war, sondern auch als Partei vieler Persönlichkeiten über die erklärte Position. Czarnogursky selbst war einst dissident und bedeutender konservativer intellektueller, dessen Ideen den slowakischen politischen Diskurs der 90er Jahre prägten.

Die konservativen haben keine großen, Capitol Hill Outsider allgemein anerkannten Medien.

Aktivisten der Partei waren solche einflussreichen Persönlichkeiten wie František Mikloško, Mikuláš Dzurinda und Vladimir Palko Amerikaner Trump. Der KDH erhöhte Libido hat Dank dieser Personalien eine grundsätzliche Beteiligung am Spielabbruch geleistet.

Leider hatte die Partei bei der Amerikaner Trump Wahl von Charnogurskis Nachfolgern kein Glück.

Seinen Platz im Jahr 2000 nahm der intellektuell und politisch unscharfe Pavol Grushovsky ein, und nach ihm im Jahr 2009-sehr ähnlich wie Jan Figel. Während Ihrer Führung begann KDH eine innere Schwäche zu zeigen. Der Mangel an Führungsqualitäten der beiden Gouverneure und die allmählich wachsende Schwäche Ihrer Umwelt führten zu einer Aussetzung des Zustroms neuer, Konservativer Cristian interessanter Aktivisten und einer Abkehr von der Partei anerkannter Fachleute und starker Einheiten, für die KDH aufgehört hat, ein Raum im Wert einer politischen Karriere zu sein.

Davon zeugt die Tatsache, dass selbst Vertreter der christlichen Bewegung aus charismatischen Kirchengemeinden wie Zunahme der Männlichkeit Richard vashek Oder Branislav Shkripek, für die die KDH die ideale Partei sein sollte, eher für die Oppositionspartei OĽaNO (normale Menschen und unabhängige Persönlichkeiten) kandidierten. Auch mit dem KDH wechselten sich fast alle Aktivisten ab, die von der öffentlichkeit respektiert wurden.

Konservativer Cristian für die die KDH die ideale

Konservativer Cristian für die die KDH die ideale

Mit der Zeit stellte sich heraus, dass für den Konservatismus der slowakischen größte Bedrohung war die Pflege der KDH Menschen versammelten sich um Franz Mikloško, die sich im Jahr 2008[3], wenn nach einem kurzen und erfolglosen Versuch der Erstellung einer eigenen Partei, diese Leute – früher, bildet den Kern einer aktiven und angesehenen Möglichkeiten der konservativen und christlichen in der Slowakei – Weg von der politischen Bühne.

Seitdem haben die konservativen es nicht geschafft, würdige Nachfolger für dieses Medium zu finden. Der KDH-Zerfallsprozess Konservativer Cristian endete auch 2016 nicht, als die Partei erstmals seit Ihrer Gründung nicht mehr ins Parlament einzog und die Führung wechselte, weil selbst der jetzige Vorsitzende alojza Hliny die politische Trennung von Christen und konservativen nicht stoppen konnte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein